Workshopreihe: Kunst für Menschenrechte! Kreativer Straßenprotest und politisches Aktionstheater ZEIT: mittwochs 17h bis 20h30 5 TERMINE: 12.4., 19.4., 26.4., 3.5., 10.5. ORT: DRESDEN, riesa efau, Dachsaal VERANSTALTER: ENS, Inkota Dresden in Kooperation mit der HSG Amnesty International der TU Dresden   Anmeldung und Nachfragen bei fabienne.winkler[at]einewelt-sachsen.de   Du hast Lust, Dich mit der Thematik Menschenrechte [...]
Foto: Allison Joyce Speaker's Tour: Chique Mode, die Arbeiter*innen krank macht mit Abdulhalim Demir 16. März, 19 Uhr - GREIFSWALD, Nähwerkstatt Kabutze, Friedrich-Loeffler-Str. 44a 20. März, 20 Uhr - LEIPZIG, Fairtrade Town Leipzig c/o Eine Welt e.V. Leipzig Gesundheitsschutz und Sicherheit sind in den Fabriken der globalen Bekleidungsindustrie immernoch Mangelware, das beweisen die vielen Unfallmeldungen [...]
Aktionen für einen Existenzlohn: lohnzumleben.de -> Aktion Die Spitze Nadel: Spitze Aktionen gegen die Masche der Modeindustrie; Preis ausgeschrieben von Inkota-Netzwerk e.V. Aktionen der CCC-Regionalgruppen: www.saubere-kleidung.de -> Mitmachen Remember Rana Plaza and Pay Up!, April 2015: www.einewelt-sachsen.de Labor Entwicklungspolitik: Neue Forme(l)n für neue Zielgruppen der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit: www.bakeabetterplace.org Marc Amann, Aktionstrainer u.v.m.  
SPEAKER'S TOUR: MODEINDUSTRIE OSTEUROPAS
EIN BLICK HINTER DEINE KLEIDUNG Deutsches Hygiene Museum, Dresden Installation von Vivien Tauchmann
DRESDNER REITER AUGUST MACHT SICH STARK FÜR EXISTENZLÖHNE mehr dazu unter: www.einewelt-sachsen.de