Braunkohle unter Dresdner Frauenkirche entdeckt – Ausgrabungen beginnen

Dresden, 17. Mai 2017

 

BRAUNKOHLE UNTER DRESDNER FRAUENKIRCHE ENTDECKT: VORKOMMEN WERDEN IN SATIRISCHER AKTION AUSGEGRABEN

 

Menschenrechtsaktivist*innen werden am Mittwoch, 17. MAI ab 18.30 Uhr auf dem Dresdner Neumarkt mit einem satirischen Straßentheater die Frauenkirche abtragen, weil darunter Braunkohlevorkommen entdeckt worden sein sollen. Das Entwicklungspolitische Netzwerk Sachsen, das INKOTA-netzwerk und eine Gruppe Studierender von der TU Dresden organisieren die künstlerische Aktion, um auf die Folgen des Braunkohleabbaus in Sachsen und Menschenrechtsverletzungen durch die globale Ressourcenausbeutung aufmerksam zu machen.

READ MORE

CCC-Turkey zu Gast in Deutschland

Dresden, 14.03.2017
Pressemitteilung

Einladung an die Presse:
Zur aktuellen Situation in der türkischen Modeindustrie
mit Abdulhalim Demir

Vom 16. bis 20. MÄRZ 2017 wird der Arbeitsrechtsaktivist Abdulhalim Demir aus der Türkei zu Gast in Deutschland sein. Für Interviews und FRAGEN DER PRESSE, hinsichtlich Arbeitsrechten generell und insbesondere die aktuelle Situation syrischer Migrant*innen in der türkischen Modeindustrie betreffend, steht er am 20. MÄRZ von 13.00 bis 16.00 Uhr in Dresden (Kreuzstr. 7) zur Verfügung. Abdulhalim Demir ist Arbeits- und Menschenrechts-Aktivist und Koordinator der türkischen CLEAN CLOTHES CAMPAIGN.
READ MORE